Logo Rudolf L. Gruber

Über mich

Liebe Musikfreunde!

Mein Name ist Rudolf L. Gruber. Ich lebe in Salzburg und bin seit meiner Jugend begeisterter Hobby-Musiker. Als ich mir mit 16 meine erste Gitarre kaufte, waren Songs von Bob Dylan, Gordon Lightfoot, Joan Baez, Neil Young und den Beatles ganz oben auf meiner Favoritenliste. Ich hatte viel Freude beim Nachspielen dieser Songs und wäre natürlich am liebsten selber Musiker geworden. Aber das Leben geht seine eigenen Wege und abgesehen davon, dass ich im Alter von 28 Jahren meinen ersten Song schrieb, blieb die Musik bei mir ausschließlich ein geliebtes Hobby.

Vor etlichen Jahren begann ich wieder mit dem Schreiben eigener Lieder und Klavierstücke und spürte bei der Ideensammlung und Ausarbeitung sofort viel Begeisterung für die kreative Arbeit. Seither komponiere ich regelmäßig und probiere unterschiedliche Genres aus. Inhaltlich und stilistisch liegen meine musikalischen Schwerpunkte bei öko-sozialen und weltanschaulich-spirituellen Themen, sowie zeitgenössischer Populär-Musik. In diesem weiten Feld versuche ich, meine Stücke mit einprägsamen Melodien und tanzbaren Rhythmen umzusetzen.

Die hier veröffentlichten Werke repräsentieren einen Ausschnitt aus meinen Kompositionen seit dem Jahr 2010, wobei die Lieder meist nur als Instrumentalversion zu hören sind. Interpretationen mit Singstimme und Klavier oder einfacher Bandbegleitung sind für das Frühjahr 2020 geplant.

Mein Steckbrief als Musiker

  • Instrumente: Gitarre, Klavier, Orgel
  • Ausbildung: Autodidakt, Privatunterricht, Kirchenmusikreferat der Erzdiözese Salzburg, Seminare bei Gerd Pölzl und Duncan Lorien
  • Was ich gern spiele und höre: Folk, Boogie, Balladen, Country und Gospel sowie aus dem klassischen Repertoire Bach, Mozart, Beethoven und Schubert